Connect with us

Allgemein

Aroway kauft Ölproduktion von 265 Barrel pro Tag

So, die Katze ist aus dem Sack bzw. die erwartete Unternehmensnews von Aroway Energy Inc. (TSX-V: ARW * WKN: A1H5RR * ISIN: CA04268T1057) wurde soeben veröffentlicht. Der gestern verhängte Trading-Halt sollte damit noch vor Handelsbeginn in Kanada aufgehoben werden.

Und eines der von uns noch vor knapp zwei Stunden mit 45 Prozent Wahrscheinlichkeit bewerteten Ereignisse ist auch tatsächlich eingetroffen.

Aroway verkündete den Erwerb einer Landpaketes von 200 Acres mit einer bestehenden Ölproduktion von 265 Barrel Öl pro Tag. Und das zu einem Schweinepreis wenn wir das mal so salopp formulieren dürfen.

Denn insgesamt zahlt Aroway nur knapp 2,8 Mio. CAD für das Gesamtpaket bzw. damit rund 10.450 CAD je Barrel Tagesproduktion. Der Industriedurchschnitt für ähnliche Akquisitionen liegt gemäß einer Studie von ATB Corporate Financial Services im Jahr 2012 dagegen bei gut 44.000 CAD.

Chris: Wieder mal ein klasse Job!

Zudem schätzt das Aroway-Management, dass

So, die Katze ist aus dem Sack bzw. die erwartete Unternehmensnews von Aroway Energy Inc. (TSX-V: ARW * WKN: A1H5RR * ISIN: CA04268T1057) wurde soeben veröffentlicht. Der gestern verhängte Trading-Halt sollte damit noch vor oder zu Handelsbeginn in Kanada aufgehoben werden können. Vorbörslich notiert die Aktie aktuell bereits gut 2 CAD-Cent höher im Vergleich zum gestrigen kanadischen Schlusskurs.

Und eines der von uns noch vor knapp zwei Stunden mit 45 Prozent Wahrscheinlichkeit bewerteten Ereignisse ist auch tatsächlich eingetroffen.

Aroway verkündete den Erwerb eines Landpaketes von 200 Acres mit einer bestehenden Ölproduktion von 265 Barrel Öl pro Tag. Und das zu einem Schweinepreis wenn wir das mal so salopp formulieren dürfen.

Denn insgesamt zahlt Aroway nur knapp 2,8 Mio. CAD für das Gesamtpaket bzw. damit rund 10.450 CAD je Barrel Tagesproduktion. Der Industriedurchschnitt für ähnliche Akquisitionen liegt gemäß einer Studie von ATB Corporate Financial Services im Jahr 2012 dagegen bei gut 44.000 CAD!

Chris: Wieder mal ein klasse Job!

Zudem schätzt das Aroway-Management, dass noch weitere 3-5 Quellen auf dem Gebiet gebohrt werden können und die Produktionsmenge damit zukünftig noch weiter steigen könnte.

Einige kleine Randbemerkungen noch von unserer Seite aus zu diesem rundum gelungenen Deal:

  • Das erworbene Landpaket liegt in West Saskatchewan und nicht wie die bisherigen Projekte von Aroway im Peace River Arch Gebiet in Alberta….
  • Aroway ist diesmal alleiniger 100-prozentiger Eigentümer und Betreiber des neuen Projektes und hat nicht wie auf den bisherigen Projekten einen Joint-Venture Partner mit im Boot….
  • Aroway wird für die Projektakquisition, die zum 27. November 2012 abgeschlossen werden soll, nicht wie die meisten anderen Juniors ein Private Placement durchführen müssen, sondern finanziert die Übernahme vollständig aus der Cashposition und der vorhandenen Kreditlinie.

Chris Cooper lässt Worten also auch Taten folgen und tut alles, um eine Verwässerung der Altaktionäre zu verhindern. Chapeau!

Vielleicht hilft dieser Deal nun endlich, Aroway zurück auf ein aus unserer Sicht angebrachtes und auch fundamental gerechtfertigtes Kursniveau in Richtung 1 CAD zu heben – mit der Aussicht auf mindestens 1,50 CAD zur Jahresmitte 2013.

Hier der Link zur Originalmeldung in englischer Sprache – die deutsche Version von IRW press sollte in Kürze hier verfügbar sein.

 

Wir wünschen Ihnen ein erfolgreiches Händchen bei Ihren Investmententscheidungen!

Ihr

Michael Adams
(Chefredakteur und Herausgeber)


Wir empfehlen grundsätzlich den Kauf von Aktien an der jeweiligen Heimatbörse. Sollten Sie im deutschen Handel kaufen wollen, achten Sie unbedingt auf eine faire Kursstellung und limitieren Sie Ihre Kauforder.

Herausgeber

Stock-Telegraph.com ist ein Service der

Star IR GmbH, Siegfriedstr. 29, 51147 Köln, Deutschland

E-Mail: info(at)star-ir.com

Inhaltlich Verantwortlicher:

Star IR GmbH
Dipl.-Kfm. Michael Adams
Siegfriedstr. 29
51147 Köln

Hinweis

Jegliche entgeltliche Verbreitung dieser Werbeaussendung erfolgt im Auftrag der Star IR GmbH, HRB Köln 60971

Interessenkonflikt

Hinweis auf mögliche und bestehende Interessenskonflikte gemäß Paragraph 34b WpHG i.V.m. FinAnV (Deutschland) und gemäß § 48f Abs. 5 BörseG (Österreich):

Grundsätzlich können die Star IR GmbH, die Star Capital GmbH und / oder Mitarbeiter dieser Unternehmen jederzeit Long- oder Shortpositionen an allen oben vorgestellten Unternehmen halten, eingehen oder auflösen. Diese möglichen Wertpapiertransaktionen können unter Umständen den jeweiligen Aktienkurs des Unternehmens beeinflussen.

Eine Übersicht über die individuell je Unternehmen bestehenden möglichen Interessenkonflikte finden Sie auf der Webseite unseres Herausgebers, der Star IR GmbH, unter

www.star-ir.com/interessenkonflikt

 

Click to comment

You must be logged in to post a comment Login

Leave a Reply

Newsletter

EXKLUSIV: Die besten Gewinneraktien direkt per Email-Newsletter
Zeitvorteil nutzen & richtig absahnen! Nur begrenzte Gratis-Plätze – daher JETZT SOFORT kostenlos eintragen!!!
Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.  

Aktuelle Top Aktien

Marktdaten

Kursdaten von GOYAX.de

Themenübersicht

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren: