Connect with us

Neuvorstellung

Heliostar Metals findet neue Mineralisierungszone – Kursplus voraus?

Leider bin ich bislang noch nicht dazu gekommen, Ihnen meine Neuentdeckung Heliostar Metals Ltd. (TSX-V: HSTR │ WKN: A2QEX) │ ISIN: CA42328Y1025) im Detail vorzustellen. Kommt noch, versprochen. Auch ein Video-Interview mit dem Unternehmensmanagement ist bereits geplant – hier müssen wir nur noch einen gemeinsamen Termin finden.

Doch da sich aktuell hier fast die Ereignisse überschlagen und die Aktie daher – meiner persönlichen Meinung nach – kurz vor dem erneuten Ausbruch nach oben stehen könnte, heute nur kurz der Hinweis auf die soeben veröffentlichte Unternehmensnachricht – bilden Sie sich selbst ein Urteil!

Heliostar konnte im Nachgang zu den bereits im November 2020 veröffentlichten Teilergebnissen des Bohrlochs AQ20-01 auf dem Unga Projekt im US-Bundesstaat Alaska nun den Fund einer weiteren mineralisierten Zone verkünden. Lesen Sie selbst:

Bohrloch AQ20-01            

  • 4,46 g/t Au auf 3,6 m ab einer Tiefe von 37,55 m und
  • 2,24 g/t Au auf 17,37 m ab einer Tiefe von 46,63 m, einschließlich
  • 5,56 g/t Au auf 5,75 m ab einer Tiefe von 50,25 m

Den vollständigen Nachrichtentext in der deutschen Übersetzung durch IRW Press finden Sie hier:

„Erstes Bohrloch von Heliostar bei Aquila ergibt 5,56 g/t Au auf 5,75 m innerhalb mächtiger, oberflächennaher Abschnitte bei Projekt Unga (Alaska)“

Bereits in der vergangenen Woche (hier lesen Sie die vollständige News vom 18. Februar 2021) wurden vom gleichen Projekt Bohrergebnisse, allerdings aus anderen Bohrlöchern, vermeldet.

Bohrloch SH20-03

  • 6,66 Gramm Gold pro Tonne (g/t) und 11,7 g/t Silber über 6,97 m aus 20,0 m Bohrtiefe, einschließlich
  • 8,32 g/t Gold und 12,0 g/t Silber über 5,52 m aus 21,45 m Bohrtiefe, einschließlich
  • 19,80 g/t Gold und 23,3 g/t Silber über 2,0 m aus 23,0 m Bohrtiefe.

Bohrloch SH20-04

  • 5,13 g/t Gold und 14,6 g/t Silber über 4,42 m aus 13,26 m Bohrtiefe, einschließlich
  • 11,5 g/t Gold und 20,7 g/t Silber über 1,58 m aus 13,26 m Bohrtiefe.

Kurzbeschreibung Heliostar Metals Ltd.

Heliostar ist ein gut finanziertes Junior-Explorations- und -Erschließungsunternehmen mit einem Portfolio hochgradiger Goldprojekte in Alaska und Mexiko. Das Vorzeigeprojekt des Unternehmens ist das zu 100 % kontrollierte Goldprojekt Unga auf den Unga- und Popof-Inseln in Alaska. Das Projekt beherbergt eine epithermale Goldlagerstätte mit intermediärer Sulfidierung, die sich auf dem über beide Inseln erstreckenden 240 km2 großen Konzessionsgebiet im Bezirksmaßstab befindet. Zu den weiteren Zielen auf dem Konzessionsgebiet zählen ein Porphyr, epithermale Gänge mit hoher und intermediärer Sulfidierung. Zu den vorrangigen Zielen auf der Insel Unga zählen: SH-1 und Aquila, beide auf dem Shumagin-Trend, die ehemalige Mine Apollo-Sitka, die Alaskas erste Untertagegoldmine war, und das Gold-Kupfer-Porphyr-Prospektionsgebiet Zachary Bay. Die Goldmineralisierung in der Centennial Zone befindet sich auf der benachbarten Insel Popof, nur vier Kilometer von der Infrastruktur und den Dienstleistungen in Sand Point entfernt.

In Mexiko besitzt das Unternehmen sämtliche Anteile an drei sich in der Frühphase befindlicher epithermalen Projekte in Sonora, die für Gold und Silber stark höffig sind. Cumaro ist Teil des Bezsirks El Picacho, während die Projekte Oso Negro und La Lola ebenfalls für eine epithermale Gold-Silber-Mineralisierung höffig sind.



Meiner Meinung nach sollten diese ausgezeichneten Bohrresultate in den nächsten Tagen wieder verstärkten Schwung in die Aktie von Heliostar Metals bringen können und (hoffentlich) im März auch wieder das Niveau Ende Januar von 1,50 – 1,50 CAD erreichen.  

Das Unternehmen selbst ist jedenfalls in Deutschland (aktuell) noch völlig unbekannt – doch auch dies könnte sich bald ändern, den aus Unternehmenskreisen ist zu hören, dass man sich nun auch verstärkt der Kommunikation mit bestehenden und potenziellen Aktionären widmen wird.

Vergessen wir dabei nicht, dass Heliostar’s CEO Charles Funk bereits einen guten Namen hat – auch in Europa und ganz speziell in Deutschland. Denn er ist seines Zeichens auch Vice President Exploration des Highflyers Vizsla Silver Corp. (TSX-V: VZLA), die im vergangenen Sommer nach herausragenden Ergebnissen innerhalb von nur knapp 10 Tagen einen Sprung von unter 0,45 CAD auf bis zu 2,93 CAD in der Spitze aufs Parkett gelegt hat.

Und auch Rob Grey, den ich persönlich schon seit mehr als fünfzehn Jahren kenne und schätze, ist bei Heliostar Metals mit an Bord – wie immer in der gewohnten Funktion als Investor Relations Manager.

Rob werden viele von Ihnen noch kennen, Stichwort Exeter Resource Corp. und Extorre Gold Mines Limited. Beide Unternehmen wurden später von Branchengrößen zu sehr guten Bewertungen übernommen und fast alle Aktionäre sollten damals schöne Gewinne eingestrichen haben.

Und wie ich Rob kenne, engagiert er sich nur, wenn er wirklich etwas „Großes“ sehen kann – und wenn er auch diesmal wieder richtig liegt, dann sollten wir in den nächsten Wochen, Monaten und Jahren mit Heliostar Metals sehr viel Spaß haben können.

Ich wünsche Ihnen ein erfolgreiches Händchen und das notwendige Quäntchen Glück bei Ihren Investmententscheidungen!

Ihr

Michael Adams - Chefredakteur - Stock-Telegraph.com

Redaktionsschluss: Dienstag, 23. Februar 2021 – 12:45 Uhr MEZ


Quellenangaben & Credits

Heliostar Metals Ltd.
Newsfilecorp
Stockwatch
wallstreet:online
Börse Frankfurt
IRW Press


Risikohinweise

Wir empfehlen grundsätzlich den Kauf von Aktien an der jeweiligen Heimatbörse. Sollten Sie im deutschen Handel kaufen wollen, achten Sie unbedingt auf eine faire Kursstellung und limitieren Sie Ihre Kauforder.

Die hier angebotenen Artikel dienen ausschließlich der Information und stellen keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen dar. Sie sind weder explizit noch implizit als Zusicherung einer bestimmten Kursentwicklung der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren birgt Risiken, die zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals und – je nach Art des Investments – sogar zu darüber hinausgehenden Verpflichtungen, bspw. Nachschusspflichten, führen können. Die Informationen ersetzen keine auf die individuellen Bedürfnisse ausgerichtete fachkundige Anlageberatung. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden wird weder ausdrücklich noch stillschweigend übernommen.

Hinweis auf mögliche und bestehende Interessenskonflikte gemäß Paragraph 34b WpHG i.V.m. FinAnV (Deutschland) und gemäß § 48f Abs. 5 BörseG (Österreich):

Grundsätzlich können die Star IR GmbH, die Star Finance GmbH (früher Star Capital GmbH) und / oder Mitarbeiter dieser Unternehmen jederzeit Long- oder Shortpositionen an allen oben vorgestellten Unternehmen halten, eingehen oder auflösen. Diese möglichen Wertpapiertransaktionen können unter Umständen den jeweiligen Aktienkurs des Unternehmens beeinflussen. Eine Übersicht über die individuell je Unternehmen bestehenden möglichen Interessenkonflikte sowie weitere wichtige rechtliche Hinweise finden Sie auf der Webseite von Stock-Telegraph.com unter ‘Hinweis zu Interessenkonflikten‘ Beachten Sie unbedingt auch unsere Ausführungen zum ‘Haftungsausschluss‘ und unseren ‘Risikohinweis‘.

Konkret und eindeutig vorliegende Interessenskonflikte nach § 85 WpHG und Art. 20 MAR

In obigem Artikel sind zum Zeitpunkt der Erstveröffentlichung folgende konkrete und vorliegende Interessenkonflikte gemäß Katalog gegeben:

8

Den Katalog zur Offenlegung eindeutiger & konkret vorliegender Interessenskonflikte finden Sie unter: https://stock-telegraph.com/rechtlichehinweise/#Interessenkonflikt

Über den Autor:


Neu bei Telegram:

Kommen Sie doch einfach in den ganz frisch eröffneten „Inner Circle“ von Stock-Telegraph bei Telegram. Dort erhalten Sie brandheiße Infos zu profitablen Anlagechance in Unternehmen mit spannenden Aussichten.
 

Newsletter

EXKLUSIV: Die besten Gewinneraktien direkt per Email-Newsletter
Zeitvorteil nutzen & richtig absahnen! Nur begrenzte Gratis-Plätze – daher JETZT SOFORT kostenlos eintragen!!!
Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.  

Aktuelle Top Aktien

Marktdaten

Kursdaten von GOYAX.de

Themenübersicht

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren: