Stock Telegraph

ST 2/2011 – Crazy Horse Resources – der perfekte Start ins neue Jahr!


2011-01-10

Inhalt

 


Start ins Jahr 2011

 

Das Börsenjahr 2011 fängt eigentlich erst an diesem Montag ‘richtig’ an. Broker und
Anaylsten sind nach der traditionellen Pause über Weihnachten und Neujahr nun wieder im
Büro und sitzen vor ihren Handelsbildschirmen. Die besinnliche Zeit ist damit erst einmal
wieder vorbei und die Börsenstrategie 2011 wird nun festgelegt und umgesetzt.

Auch
Ihr Team von Stock-Telegraph hat natürlich die freie Zeit zur Erholung genutzt, allerdings
auch, um neue interessante Performance-Chancen für SIE zu finden und entsprechendes intensives
Research zu betreiben. Die Unternehmenslenker, mit denen wir ‘zwischen den Tagen’ gesprochen
haben, waren durchweg sehr positiv für das neue Jahr gestimmt und gaben uns teilweise exklusiv
wichtige Informationen die es jetzt zu nutzen gilt.

In unserer gestrigen Ausgabe haben
wir Ihnen bereits vier Unternehmen kurz präsentiert, die wir Ihnen in den nächsten Tagen
und Wochen noch ausführlicher vorstellen werden.

Doch heute
präsentieren wir Ihnen unseren ersten Top-Pick 2011 – ein Unternehmen von dem wir im Jahr 2011
und darüber hinaus viel erwarten!

 

 


Performanceübersicht

Warum sollten Sie uns vertrauen?

 

Nun, wir denken Zahlen (sprich Performance) sind hier wesentlich überzeugender als warme
Worte – daher hier ein Ausschnitt der Performance unser Aktienvorstellungen aus den letzten
Jahren:

 

Tournigan Energy   + 87 %

 

Zimtu Capital   + 80 %

 

Miranda Gold   + 48 %

 

Uranerz Energy   + 186 %

 

Duran Ventures   + 93 %

 

Yale Resources   + 78 %

 

Bolero Resources   + 126 %

 

Geo Minerals   + 66 %

 

Ashburton Ventures  + 200 %

 

Viele dieser Outperformer wurden von Stock-Telegraph quasi ‘entdeckt’ und im deutschsprachigen
Raum erstmals oder wenigstens sehr frühzeitig vorgestellt. Ein Beweis dafür, dass wir uns
auf unser erstklassiges Netzwerk verlassen können und damit gleichzeitig Ihnen als Leser des
Stock-Telegraph-Newsletters aussergewöhnliche Performance-Chancen präsentieren!

 

Vertrauen Sie uns auch weiterhin – für Ihren Erfolg!

 

Vielen Dank!

 


Crazy Horse Resources Inc.

Firma
Name Crazy Horse Resources Inc.
Branche Rohstoffe
Homepage
www.crazyhorser…
Wertpapier
ISIN CA2252311097
WKN A1CW0M
Symbol TSX-V CZH
Symbol Frankfurt H8R
Kurs
TSX-V, 2011-01-10 CAD 1,390
Frankfurt, 2011-01-10 EUR 1,090
Erstempfehlung
TSX-V, 2011-01-10 CAD 1,390
Performance 0,0 %

Nach Informationen einer unserer zuverlässigsten Kontakte aus Kanada wird momentan
insbesondere über eine Company hinter vorgehaltener Hand geredet, die immens großes
Potenzial beherbergt, ein schneller Erfolgsgarant zu werden. Jetzt werden Sie sagen, nicht schon
wieder so eine Geheimempfehlung, von der die die Welt nichts wusste.  Doch erstens hat sich
unsere Quelle in der Vergangenheit als äussest zuverlässig erwiesen und zweitens haben
natürlich auch wir ausgiebigst selbst nachgeforscht. Also geben Sie uns bitte einige Minuten,
um Ihnen von unserer gründlichen Recherche zu berichten. Wir versprechen Ihnen, es lohnt sich,
aufmerksam zu sein. Denn wie bereits schon erwähnt, es wird ein ziemlich starkes Interesse in
Insiderkreisen dieser Company seitens der Anleger aber auch der Analysten gezollt. Dieser
Rohstoffexplorer fokussiert sein Bestreben auf den absoluten Boombereich KUPFER. Der weltweite
Bedarf explodiert und die Ressourcen werden dezimiert.

Den frühen Einstieg
sollten Sie also aus unserer Sicht nicht verpassen.

Es handelt sich um:

 

CRAZY HORSE RESOURCES INC.,  ein kanadisches Unternehmen, welches für Furore mit der
Erlangung der Rechte zu 100% der riesigen Fläche des TAYSAN COPPER-GOLD PROJEKTS mit über
11.254 ha auf den Philippinen gesorgt hat. Dieses Feld stellt von seinen historischen
Mineralisations-Werten her eine Extraklasse dar und wurde von mehreren Companies umworben.
Hauptsächlich war das Projekt das Ergebnis der Auswirkungen der Unternehmensverschmelzung von
Phelps Dodge und Freeport. Einlagerungen von 0,24% und 0,11g/t in 734 Millionen Tonnen gehörten
nicht zum Kernvermögen und somit fiel das TAYSAN PROJEKT aus dem Programm. Schnell reagierte
das ortsansässige Management-Team und sicherte sich diese Fläche. Bereits am 21. Oktober
2010 wurde ein „Private Placement“ in Höhe von CAD 8,5 Mio. getätigt. Das
Approval der kanadischen TSX-Börse ging dann am 05.11.2010 ein.

Hierzu der Link: www.crazyhorseresources.com/i/pdf/NR-2010-11-05.pdf

 

Aktuelles Bohrprogramm:

Das Bohrprogramm hat 10 Löcher fertiggestellt und die historischen Daten mehr als
bestätigt. Dabei wurde bis 23. Dezember 2010 eine Länge von 5.715 Metern gebohrt. Die
aktuelle News vom 06.01.2011 bestätigt die Zahlen, die vom Unternehmen erwartet wurden. Die
Auswertungen der ersten 5 Löcher lassen somit aus Sicht des Unternehmens ein signifikantes
Kupfer-Gold-Silber Projekt für sich sprechen. Hohe Mineralisationsgrade wurden wie erwartet in
den Löchern 1-5 gefunden. Die weiteren Auswertungen werden in Kürze erwartet.

Bohrloch 1-5:
CZT001:           – 14m 0,38% Cu + 0,12 g
Goldanteil/ Tonne + 1,4g/t Silber auf  62-276 Meter
CZT002:        –  487,3m 0,40% Cu + 0,15 g
Goldanteil/ Tonne + 1,45g/t Silber
CZT003 , CZT004 , CZT005: Durchschnittlicher Gehalt auf 414 Metern 0,32% Cu + 0,12 g
Goldanteil/ Tonne + 1,2g/t Silber
Links zu News:

 

www.crazyhorseresources.com/i/pdf/2011-01-06_NR.pdf 

 

www.crazyhorseresources.com/s/NewsReleases.asp

 

 

Bild 1 CZH

 

Die Company verfügt somit über einen exzellenten Cash-Bestand und ein
TOP-Abbaugebiet.

 

Genau in diesem Gebiet wurde dabei unter vulkanischer Asche eine magnetische Anomalie
identifiziert, welche exakt den Fokus des Unternehmens darstellt. Die Philippinen liegen auf der
asiatischen Seite des pazifischen Feuerrings. Das ist deshalb bedeutsam, weil der pazifische
Feuerring aus sehr vielen Vulkanen besteht. Unter solchen Voraussetzungen werden normalerweise
Metalleinlagerungen gebildet, also ist der Besitz einer Einlagerung in dieser geologischen Formation
ein Riesenplus. Die Philippinen bestehen aus 7.000 Vulkanen, also ist das Potenzial für
Metalleinlagerungen dort sehr hoch. Ich hebe das extra hervor, weil Crazy Horse dort große
Ländereien besitzt, auf denen zusätzliche Funde sehr wahrscheinlich sind. Die
tatsächlichen Einlagerungen machen nur ca. 10% des Landbesitzes aus, das Projekt aber weist
verschiedene andere magnetische Anomalien auf, so dass jede Menge Explorationspotenzial zur
Ausweitung der derzeit bekannten Einlagerung vorhanden ist.

 


Ihnen gefällt der Stock-Telegraph Newsletter? Jetzt
kostenlos und unverbindlich abonnieren und ab sofort bei den besten Performancen-Chancen dabei
sein!

 

Stock-Telegraph
kostenlos abonnieren!

 


 

Aktienstruktur:

 

Aktienstruktur

 

 

Crazy Horse
Taysan-Gebiet:

 

 

Map

picture

 

•    Das Taysan Projekt befindet sich im Süden von Luzon in der
hervorragend industrialisierten Provinz von Batangas, Philippinen. Manila liegt 100km entfernt.

•    Das Projekt umfasst zwei Bohrlizenzen für eine enorme
Fläche von ca.11.254 ha für sehr aussichtsreiche Ergebnisse. Drei weitere Anträge
liegen in Bereitstellung zur Genehmigung vor.

•    Das Taysan Projekt
weist ähnliche Anomalien von riesigen Kupfer-Gold Depositen auf wie bereits zuvor erschlossene,
wertvolle Gebiete auf den Philippinen.

•    195 Bohrungen sind seit
1968 mit einer Länge von 44,531 km gebohrt worden.

•    Snowden
berichtete 1995 von einer Ressource mit einem Kupfergehalt von 0,30% und Goldanteil von 0,21 Gramm
pro Tonne bei 391Mt.

•    Aktuelles Whittle
Modelling734Mt@0.24%Cu
mit 0.11gpt Au +Nebenprodukte.


Hochgradig saubere
Kupferkonzentration
mit Gold, Silber und weitere Nebenprodukte

•    20 km zum Hafen von Batangas.

 

 

IP

Quelle: Taysan Projekt Mineralisation – Geosynthesis Pty Ltd, Juni 2010

 

 

Ein Investment in einen Kupfer-Play ist ein
MUSS zur Depotdiversifizierung!

 

Die fundamentale Lösung ist das Metall Kupfer, warum Crazy Horse ein Erfolg werden
müsste. Die derzeitige globale Nachfrage von den BRIC-Staaten (Brasilien, Russland, Indien und
China) nach dem roten Metall explodiert. Die elektrische Infrastruktur dieser Nationen wird extrem
schnell neu definiert und erneuert. Ebenso spielt
sich der Vorgang im Immobilien-Neubau und Transportverkehr wieder.

Der Preis je Pfund Kupfer explodiert und notiert ca. bei US$ 4 sein Jahreshoch. Die
Minen-Analysten von Goldman Sachs gaben eine „Strong Buy“ – Empfehlung am 5.
Oktober, 2010 mit einem Ziel von US$ 5.

Seien Sie dabei und lassen sich auf diese
Story ein.

Der globale Bedarf an Kupfer wird aus folgenden Gründen
voraussichtlich anziehen:

•    massive Zusagen für
Regierungsausgaben weltweit (ca. 2,2 Billionen US$)

•    niedrige Zinsen

•    stabilere Kreditvoraussetzungen

•    Kupferpreis /p 3x so hoch: US$ 1,20 (2009, Jan.) –
US$ 3,90 (2010, Nov.)

•    noch nie dagewesene Rohstoffimporte nach China.

Wenn wir uns besonders China in den Fokus nehmen, ist zu sehen, dass diese
große Nation nicht gerade von der geologischen Seite in Bezug auf Kupfer gesegnet ist. China
verfügt im eigenen Land 6,3 % der weltweiten Ressourcen und Reserven. Auf Basis dessen ist
Kupfer ein strategisch äußert wichtiges Metall für China und zeigt damit Chinas
Marschrichtung in Bezug auf Akquisitionen und Beteiligungen von Minengesellschaften weltweit auf.
Der chinesische Bedarf an Feinkupfer stieg allein 2009 Schätzungen zufolge um  30,6% auf
6,6 Mio. Tonnen. Für den Zeitraum von 2010 bis 2015 wird erwartet, dass China über 50
Millionen Tonnen Kupfer verbraucht.

 


Ihnen gefällt der Stock-Telegraph Newsletter? Jetzt
kostenlos und unverbindlich abonnieren und ab sofort bei den besten Performancen-Chancen dabei
sein!

 

Stock-Telegraph
kostenlos abonnieren!



CRAZY HORSE unterbewertet im
Vergleich zu Mitbewerbern:

CRAZY HORSE RESOURCES INC. ist im Vergleich zu Mitbewerbern mit einem EV pro Tonne
Kupfermineralressource von 14 US$ im Vergleich zum Durchschnitt von 102 US$  erheblich unterbewertet.

 

Ein genaues Bild können Sie sich bei der Investoren Präsentation direkt unter
folgendem Link machen:

www.crazyhorseresources.com/i/pdf/Crazy-Horse-Presentation.pdf

 

 

pic

 

Seien Sie dabei und profitieren Sie von dieser Story.

 

Der wirklich frühe Einstieg sichert Ihnen die besten
Performance-Chancen.

 

 

 

 

 

 


Heutiges Fazit

Mit dem Top-Abbaugebiet TAYSAN bietet sich hier für CRAZY HORSE eine grosse Chance, ein
äußerst lukratives Geschäft zu machen. Der größte Hafen von den
Philippinen ist nur 20 km von dem Abbaugebiet mit einer Gesamtexplorationsfläche von über
11.000 ha von CRAZY HORSE entfernt und stellt somit von der Infrastruktur den wichtigsten Baustein
dar.

 

Die Philippinen gelten grundsätzlich als sehr bergbaufreundlich und stellen als Top 5
weltweit größte Kupfer- und Gold-Vorkommen. Es werden dort noch weitere, unentdeckte
Mineralvorkommen in US$ Mrd. Höhe geschätzt. Lassen Sie uns noch ein paar Worte zum
Management-Team sagen, welches beeindruckend ist, besonders der CEO/Präsident Johan Raadsma
kann beachtliche Erfahrung auf den Philippinen vorweisen und insgesamt auf eine 30 jährige
Berufserfahrung im Minengeschäft erfolgreich zurückblicken. Nebenbei leitet er derzeit die
Philippines Mineral Exploration Association. Er war, zusätzlich zu seinem
prestigeträchtigen Amt, auch noch 5 Jahre Direktor von NM Rothschild & Sons Ltd.
(Australien). Brian Lueck, der Vorsitzende und Geologe spielte wie bereits schon erwähnt bei
der Sicherung der Liegenschaften eine entscheidende Rolle.

•    100%
Besitz der TAYSAN-Fläche

•    erfolgreiches, ortsansässiges Management-Team

•    Scoping Studie wird durchgeführt von AMEC Minproc
Limited

•    US$ 4.3 Mio. werden für das “Scoping Study
Program” inklusive dem jetzigen Bohrprogramm für ca. 6.900m für das
JORC/NI43-10-Instrument ausgegeben.

Das laufende Bohrprogramm wird in den kommenden Monaten einen kontinuierlichen
Newsflow liefern. Der Einstiegszeitpunkt ist unseres Erachtens als sehr gut anzusehen.

 

Sollten sich auch diese weiteren Bohrergebnisse wirklich als Top erweisen, so steht bei diesem
Unternehmen aus unserer Sicht eine Kursexplosion bevor, denn die aktuelle Marktkapitalisierung
spiegelt im Vergleich zu anderen Unternehmen das Potential des Unternehmens nur bruchstückhaft
wider.

Die Aktie notiert aktuell CA$1,39 und wird in Kanada (Symbol CZH.V) und
Frankfurt (Symbol: H8R / WKN: A1CW0M) gehandelt.

 

Für uns damit ein klarer STRONG BUY!

 


Interessenkonlikt

 

Hinweis auf mögliche Interessenskonflikte gemäß Paragraph 34b WpHG i.V.m.
FinAnV:

 

Die Star IR GmbH, die Star Capital GmbH und / oder Mitarbeiter dieser Unternehmen können
jederzeit Long- oder Shortpositionen an allen oben vorgestellten Unternehmen halten, eingehen oder
auflösen. Diese möglichen Wertpapiertransaktionen können unter Umständen den
jeweiligen Aktienkurs des Unternehmens beeinflussen.

 

 

 

 

Michael Adams ist seit mehr als 20 Jahren erfolgreich am Aktienmarkt tätig – sein Schwerpunkt liegt dabei auf Investments in Unternehmen mit geringer Marktkapitalisierung (Small- und Microcaps) aus den Bereichen Rohstoffe, Technologie und Healthcare. Er ist Chefredakteur und Herausgeber des Stock-Telegraph.com Börsendienstes und Betreiber des Börseninformationsportals CEO-Roaster.com. Mehrmals im Jahr ist er auf der Suche nach neuen Anlagetrends vor Ort in Kanada und den USA unterwegs und spricht dabei direkt mit den “Machern” und Vorständen zukunftsträchtiger Unternehmen. Dieses exklusive Hintergrundwissen teilt er über seine Börsenpublikationen mit einem spekulativ orientiertem und performance-hungrigem Anlegerpublikum.

test


Wie immer freue ich mich auf Ihre Kommentare, Hinweise und Bemerkungen zu diesem Artikel, die Sie einfach ganz unten auf dieser Seite eintragen können. Aus rechtlichen Gründen muss allerdings jeder Kommentar vor der endgültigen Veröffentlichung durch die Stock-Telegraph-Redaktion individuell geprüft und freigeschaltet werden.

Zudem bin ich Ihnen dankbar, wenn Sie meinen Bericht auch mit Ihren Freunden und Bekannten in den Sozialen Netzwerken Facebook, Twitter, Xing, Linkedin und Google+ teilen möchten. Ich bedanke mich bereits jetzt für Ihre Unterstützung.

Ich wünsche Ihnen ein erfolgreiches Händchen und das notwendige Quäntchen Glück bei Ihren Investmententscheidungen!

Ihr

Unterschrift Michael Adams

Michael Adams
(Chefredakteur und Herausgeber)
Wir empfehlen grundsätzlich den Kauf von Aktien an der jeweiligen Heimatbörse. Sollten Sie im deutschen Handel kaufen wollen, achten Sie unbedingt auf eine faire Kursstellung und limitieren Sie Ihre Kauforder.

Die hier angebotenen Artikel dienen ausschließlich der Information und stellen keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen dar. Sie sind weder explizit noch implizit als Zusicherung einer bestimmten Kursentwicklung der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren birgt Risiken, die zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals und – je nach Art des Investments – sogar zu darüber hinausgehenden Verpflichtungen, bspw. Nachschusspflichten, führen können. Die Informationen ersetzen keine auf die individuellen Bedürfnisse ausgerichtete fachkundige Anlageberatung. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden wird weder ausdrücklich noch stillschweigend übernommen.

Hinweis auf mögliche und bestehende Interessenskonflikte gemäß Paragraph 34b WpHG i.V.m. FinAnV (Deutschland) und gemäß § 48f Abs. 5 BörseG (Österreich):

Grundsätzlich können die Star IR GmbH, die Star Finance GmbH (früher Star Capital GmbH) und / oder Mitarbeiter dieser Unternehmen jederzeit Long- oder Shortpositionen an allen oben vorgestellten Unternehmen halten, eingehen oder auflösen. Diese möglichen Wertpapiertransaktionen können unter Umständen den jeweiligen Aktienkurs des Unternehmens beeinflussen. Eine Übersicht über die individuell je Unternehmen bestehenden möglichen Interessenkonflikte sowie weitere wichtige rechtliche Hinweise finden Sie auf der Webseite von Stock-Telegraph.com unter “Hinweis zu Interessenkonflikten” Beachten Sie unbedingt auch unsere Ausführungen zum “Haftungsausschluss” und unseren “Risikohinweis“.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen

Newsletter - Nichts verpassen!

Abonnieren Sie hier meinen kostenlosen Newsletter und profitieren SIe damit zuerst von gewinnbringenden Informationen!

Sie können sich jederzeit wieder von diesem Service abmelden.