ST-Blog 29.08.2012: Eagle Hill mit Finanzierung über aktuellem Aktienkurs

Unser Watchlistwert Eagle Hill Exploration Corp. (TSX-V: EAG ● WKN: A0Q3EK ● ISIN: CA26959U1093) vermeldete gestern nachbörslich die Vereinbarung einer Finanzierungsrunde mit Laurentian Bank Securities. Insgesamt sollen 3 Millionen CAD platziert werden. Soweit nichts Ungewöhnliches – auch wenn wir durch eine Finanzierung auf dem aktuell für uns zu niedrigen Niveau natürlich eine Verwässerung der Altaktionäre bekommen. Aber dies ist nun mal das Los der meisten Aktionäre von Junior-Exploration-Unternehmen – da hilft kein Gejammer – Verwässerung ist nun mal ein Teil des Junior-Mining-Spiels, ob man das jetzt mag oder nicht.

Wesentlich interessanter für uns ist, dass es Eagle Hill in der aktuell schwierigen Finanzierungssituation des Gesamtmarktes wohl gelingen wird, überhaupt Geld einzusammeln. Das vereinbarte Finanzierungsniveau bei 0,17 CAD je Flow-Through Aktie (bzw. 0,185 CAD für den Flow-Through Teil des Placements in der Provinz Quebec) liegt und damit gut 1,5 CAD-Cent bzw. fast 10 Prozent oberhalb des aktuellen Aktienkurses von 0,155 CAD. Auch wenn es sich um steuerlich bevorzugte Flow-Through Aktien handelt, ist dies dennoch ein gutes Zeichen.

Eagle Hill ist sehr aktiv dabei, das Bohrprogramm auf dem unternehmenseigenen Windfall Lake Projekt voranzutreiben – und das kostet natürlich Geld. In den letzten Wochen und Monaten konnten aus diesem Explorationsprogramm bereits sehr gute Bohrergebnisse mit guten Goldgehalten vermeldet werden und wir sind gespannt auf die weiteren Ergebnisse.

Das Windfall Lake Projekt liegt in der kanadischen Provinz Quebec, die für ihre minenfreundliche Politik und sehr gute Rahmenbedingungen und Infrastruktur bekannt ist. Auch das politische Risiko, von dem in den vergangenen Monaten viele andere Explorer negativ betroffen sind, ist im rechtssicheren Kanada als nur äußerst gering einzustufen.

Die Übernahmetätigkeit in der Explorationsbranche ist aktuell in voller Fahrt und unserer Einschätzung nach wäre Eagle Hill ein lohnenswertes Ziel für den ein oder anderen mittleren oder größeren Goldproduzenten.

Wir würden uns daher nicht wundern, wenn wir nach den Übernahmen von Geo Minerals und Extorre Gold Mines mit Eagle Hill bald das dritte Unternehmen aus unserer Watchlist „verlieren“.

Ihr Team von Stock-Telegraph


Wir empfehlen grundsätzlich den Kauf von Aktien an der jeweiligen Heimatbörse. Sollten Sie im deutschen Handel kaufen wollen, achten Sie unbedingt auf eine faire Kursstellung und limitieren Sie Ihre Kauforder.

Herausgeber

Stock-Telegraph.com ist ein Service der

Star IR GmbH, Siegfriedstr. 29, 51147 Köln, Deutschland

E-Mail: info(at)star-ir.com


Inhaltlich Verantwortlicher:

Star IR GmbH
Dipl.-Kfm. Michael Adams
Siegfriedstr. 29
51147 Köln

Hinweis

Jegliche entgeltliche Verbreitung dieser Werbeaussendung erfolgt im Auftrag der Star IR GmbH, HRB Köln 60971

Interessenkonflikt

Hinweis auf mögliche und bestehende Interessenskonflikte gemäß Paragraph 34b WpHG i.V.m. FinAnV (Deutschland) und gemäß § 48f Abs. 5 BörseG (Österreich):

Grundsätzlich können die Star IR GmbH, die Star Capital GmbH und / oder Mitarbeiter dieser Unternehmen jederzeit Long- oder Shortpositionen an allen oben vorgestellten Unternehmen halten, eingehen oder auflösen. Diese möglichen Wertpapiertransaktionen können unter Umständen den jeweiligen Aktienkurs des Unternehmens beeinflussen.

Eine Übersicht über die individuell je Unternehmen bestehenden möglichen Interessenkonflikte finden Sie auf der Webseite unseres Herausgebers, der Star IR GmbH, unter

www.star-ir.com/interessenkonflikt

Über den Autor

Michael Adams ist seit mehr als 20 Jahren erfolgreich am Aktienmarkt tätig - sein Schwerpunkt liegt dabei auf Investments in Unternehmen mit geringer Marktkapitalisierung (Small- und Microcaps) aus den Bereichen Rohstoffe, Technologie und Healthcare. Er ist Chefredakteur und Herausgeber des Stock-Telegraph.com Börsendienstes und Betreiber des Börseninformationsportals CEO-Roaster.com. Mehrmals im Jahr ist er auf der Suche nach neuen Anlagetrends vor Ort in Kanada und den USA unterwegs und spricht dabei direkt mit den "Machern" und Vorständen zukunftsträchtiger Unternehmen. Dieses exklusive Hintergrundwissen teilt er über seine Börsenpublikationen mit einem spekulativ orientiertem und performance-hungrigem Anlegerpublikum.

Schreibe einen Kommentar

Ihre Email Adresse wird nicht veröffentlicht

Sie können folgende HTML tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Formular zurücksetzen

Bitte tragen Sie hier Ihre Email-Adresse ein:

Stock Telegraph

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen