Stock Telegraph

Unentdeckte Perle im boomenden Mobile Gaming Markt. Jetzt wird’s spannend!

Leaf Mobile Inc. (ISIN: CA52177M1095 * WKN: A2P4CP * TSX-V: LEAF * Frankfurter Symbol: 4WI) ist ein Shootingstar in der Boom-Branche „Mobile Games“, der bereits jetzt besonders stark von der Corona-Krise profitiert hat.

Die Mobile Games von Leaf Mobile zielen dabei auf den stark wachsenden Bereich der „Cannabis-Gegenkultur“ und vereinen damit zwei extrem wachstumsstarke Segmente. 

Gerade auch für kurzfristig orientierte Anleger bietet die junge Aktie von Leaf Mobil genau in diesem Moment eine höchst interessante Einstiegschance!

Denn in Kürze soll das aktuelle Zahlenwerk veröffentlicht werden – und eine großartige Überraschung scheint mir persönlich fast vorprogrammiert zu sein!

Die Corona-Krise beflügelt den Mega-Trend „Mobile Gaming“

Schon vor dem Ausbruch der Corona-Pandemie befand sich die Mobile Gaming Branche in einem gigantischen Boom. Durch die sinkenden Hardwarepreise und die gleichzeitig zunehmende Hardwareleistung verdrängen Spiele, die auf dem Smartphone gespielt werden können, die traditionellen Spiele für PCs und sogar Spielekonsolen.


Umsätze in der globalen digitalen Spieleindustrie in USD Milliarden, Stand: 2019. Quelle: newzoo.com

Lagen die Umsätze 2019 im Bereich für Mobile Gaming im vergangenen Jahr schon bei US$68,5 Mrd., werden sie laut jüngster Marktanalyse von Reuters in diesem Jahr wahrscheinlich um 13 Prozent auf über US$77 Mrd. steigen. Dieser Trend dürfte sich in den nächsten Jahren sogar noch verstärken. Während die meisten Branchen infolge der Pandemie erhebliche Umsatzeinbußen verzeichnen und sich in den nächsten Jahren nur allmählich erholen werden, soll die Industrie für Mobile Gaming bis 2023 ihren Umsatz sogar bis auf über US$200 Mrd. ausweiten!

Habe ich Ihr Interesse geweckt? Dann werfen wir einen Blick auf Leaf Mobile, einen der ganz großen Profiteure dieses Booms!  

Leaf Mobile überrascht mit dramatischem Umsatzsprung

Die Aktie von Leaf Mobile ist noch blutjung. Im April 2020 wurde sie an der Heimatbörse TSX-Venture gelistet, im Mai in Frankfurt und befindet sich seither im Aufwärtstrend. Aus gutem Grund, denn bei dem Unternehmen, das zwischen 2011 und 2019 bereits über CS$60 Mio. Umsatz erzielt hat, überschlagen sich seit einigen Wochen die hervorragenden Unternehmensnachrichten.

Quelle: leafmobile.io

Die aus meiner Sicht bisher wichtigsten Entwicklungen sind folgende:

1.) Das Mobile Game „Cheech & Chong Bud Farm“ startete am 20. April 2020 und schoss in der US-Hitliste der kostenlosen Simulationsspiele in der Kategorie „Cannabis-Spiele“ aus dem Stand auf Platz 1. Aber nicht nur Cannabiskonsumenten interessieren sich für dieses witzige Spiel. Insgesamt gehört es zu den 10 beliebtesten Downloads im Google Play Store, wo es von den Kunden durchschnittlich mit 4,7 Punkten von 5 bewertet wird! Für das Betriebssystem iOS rangiert es in den USA, Kanada und Deutschland auf Platz 3! Basis für diesen großen Erfolg ist die bestehende Community von mehr als 35 Millionen Spielern, die Leaf Mobile bereits folgen.

Quelle: leafmobile.io

CEO Darcy Taylor erklärte Anfang Juni: „Unsere täglichen Installationen, täglich aktiven Benutzer, der durchschnittliche Umsatz pro Benutzer (durch In-App-Käufe) und andere wichtige Leistungsindikatoren entwickeln sich weiterhin positiv und zeigen Anzeichen dafür, dass „Cheech & Chong Bud Farm“ so erfolgreich wie unser Spiel „Bud Farm Idle Tycoon“, unser bisher größter Erfolg, werden kann.“

2.) In Zahlen ausgedrückt bedeutet das: Leaf Mobile erzielte im April 2020 allein mit seinem Flaggschiff „Bud Farm Idle Tycoon“, einem Spielteil seiner „Bud Farm“-Familie, durch Werbeeinnahmen, In-App-Käufe und täglich aktive Nutzer einen Umsatz von satten C$2,9 Mio. In einem Monat!

Die Spiele „Bud Farm 420“ und „Bud Farm Grass Roots“ verzeichneten im April einen Gesamtumsatz von CS$0,4 Mio. und damit den höchsten Umsatz seit einem Jahr.





Sie sehen, wie rasant Leaf Mobile gerade im Moment im Verhältnis zu den Vorjahren wächst!

Worauf ich jetzt besonders gespannt bin, sind die Umsatzzahlen für den Hit „Cheech & Chong Bud Farm“! Die könnten ein entscheidender Katalysator für die kurzfristige Kursentwicklung der Aktie von Leaf Mobil sein. Nur soviel: In den ersten 10 Tagen seit der Veröffentlichung spielte das Mobile Game bereits C$0,1 Mio. ein!

3.) Um dieses Wachstum auch langfristig weiter zu beschleunigen und auf eine noch breitere Basis zu stellen, ist Leaf Mobil gerade vor zwei Wochen eine höchst interessante Partnerschaft mit TreImage, einem Beratungsunternehmen auf dem Gebiet der Markenlizenzierung, eingegangen. TreImage vertritt bereits sehr erfolgreich wichtige Größen der Unterhaltungs-, Musik- und Modebranche. Hierzu zählen u.a. Snoop Dogg, Airplane Boys, 50 Cent, der ehemalige NBA-Spieler Metta World Peace mit seinem Modelabel „The Panda’s Friend“ und FUBU, ein Streetwear-Label, das 1992 von Daymond John, einem Bestsellerautor der New York Times, Branding-Guru und gefragtem Motivationsredner gegründet wurde.

Durch diese Partnerschaft sichert sich Leaf Mobil die Möglichkeit, seine Spiele nicht nur mit dem Cannabislifestyle zu verknüpfen, sondern darüber hinaus mit weiteren populären sog. Gegenkulturen bzw. Lifestyles inklusiver der jeweiligen Communitys.


Aktie im Fokus

Leaf Mobile Inc.
ISIN: CA52177M1095
WKN: A2P4CP
Ticker: 4WI (Frankfurt)
Ticker: LEAF (Kanada TSX-V)


Referenzkurse:

Frankfurt: 0,266 EUR (19.06.2020 – 8:00 Uhr MEZ)
Kanada: 0,42 CAD (18.06.2020 – 22:00 Uhr MEZ)


Mein persönliches Fazit:

Behalten Sie jetzt Leaf Mobile scharf im Blick!

Leaf Mobile (ISIN: CA52177M1095 * WKN: A2P4CP * TSX-V: LEAF * Frankfurter Symbol: 4WI) erzielt gerade in der Corona-Krise mit seinen höchst erfolgreichen mobilen Spielen rasantes Wachstum im besonders stark boomenden Markt für Mobile Gaming.

Die überaus vielversprechende aktuelle Nachrichtenlage des Unternehmens könnte jetzt sehr kurzfristig einen entscheidenden Einfluss auf die weitere positive Kursentwicklung der Aktie haben.

Und die ganz kurz bevorstehenden Quartalszahlen sollten meiner Meinung nach den Markt äußerst positiv überraschen können – mit entsprechenden Auswirkungen auf den Aktienkurs.

Denn hier wird nicht nur „Fantasie“ gehandelt – nein, hier sprechen zudem auch noch die Zahlen!

Nutzen Sie Ihre Chance!

Auch heute freue ich mich natürlich – wie immer – über Ihr Feedback zu diesem Artikel. Vielen Dank im Voraus!

Ich wünsche Ihnen ein erfolgreiches Händchen und das notwendige Quäntchen Glück bei Ihren Investmententscheidungen!

Ihr

Michael Adams - Chefredakteur - Stock-Telegraph.com

Redaktionsschluss: Freitag, 19. Juni 2020 – 08:10 Uhr MEZ




Quellenangaben

Leaf Mobile Inc.
Wallstreet Online
Stockhouse
Stockwatch
newzoo.com


Wichtige Hinweise

Wir empfehlen grundsätzlich den Kauf von Aktien an der jeweiligen Heimatbörse. Sollten Sie im deutschen Handel kaufen wollen, achten Sie unbedingt auf eine faire Kursstellung und limitieren Sie Ihre Kauforder.

Die hier angebotenen Artikel dienen ausschließlich der Information und stellen keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen dar. Sie sind weder explizit noch implizit als Zusicherung einer bestimmten Kursentwicklung der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren birgt Risiken, die zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals und – je nach Art des Investments – sogar zu darüber hinausgehenden Verpflichtungen, bspw. Nachschusspflichten, führen können. Die Informationen ersetzen keine auf die individuellen Bedürfnisse ausgerichtete fachkundige Anlageberatung. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden wird weder ausdrücklich noch stillschweigend übernommen.

Hinweis auf mögliche und bestehende Interessenskonflikte gemäß Paragraph 34b WpHG i.V.m. FinAnV (Deutschland) und gemäß § 48f Abs. 5 BörseG (Österreich):

Grundsätzlich können die Star IR GmbH, die Star Finance GmbH (früher Star Capital GmbH) und / oder Mitarbeiter dieser Unternehmen jederzeit Long- oder Shortpositionen an allen oben vorgestellten Unternehmen halten, eingehen oder auflösen. Diese möglichen Wertpapiertransaktionen können unter Umständen den jeweiligen Aktienkurs des Unternehmens beeinflussen. Eine Übersicht über die individuell je Unternehmen bestehenden möglichen Interessenkonflikte sowie weitere wichtige rechtliche Hinweise finden Sie auf der Webseite von Stock-Telegraph.com unter ‘Hinweis zu Interessenkonflikten‘ Beachten Sie unbedingt auch unsere Ausführungen zum ‘Haftungsausschluss‘ und unseren ‘Risikohinweis‘.

Hinweis zum konkret vorliegenden Interessenkonflikt

Die Star Finance GmbH wurde von der Leaf Mobile Inc. mit der Erbringung von Dienstleistungen im Bereich Marketing und Kommunikation beauftragt und erhält hierfür eine Vergütung. Hieraus entsteht ein eindeutiger und konkreter Interessenkonflikt.

+++ WERBUNG +++